Ihre Anliegen in Rüdersdorf bei Berlin

MaerkerPlus „Ihr Anliegen“ dient, so wie der Name schon sagt, dem Vorbringen lokaler und regionaler Anliegen. Dieser Bereich soll Ihnen insbesondere dazu dienen, Hinweise und Anregungen zu geben, aber auch Kritik zu üben. Sie haben die Möglichkeit, mit ihrer Verwaltung in Kontakt zu treten und zu entscheiden, ob das Anliegen öffentlich oder nicht öffentlich ist. „Ihr Anliegen“ ist für alle nutzbar, auch anonym. Eine persönliche Antwort der Verwaltung erfolgt, sofern Kontaktdaten angegeben wurden und sich gemäß der Netiquette verhalten wird.

Es sind aktuell 6 Anliegen eingetragen.

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Extreme Luftbelastung

ID:77148

Der Rauchgeruch ist immernoch da.Siehe Eintrag ID 77143.

24.08.2018

 Antwort der Kommune:

Ursache ist vermutlich der riesige Waldbrand südwestlich von Berlin.

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Extreme Luftbelastung

ID:77143

In der Zeit zwischen 20.45 bis jetzt, 21.30 Uhr und immernoch riecht es verbrennt und sehr rauchig in Hennickendorf zwischen der Berliner Straße, Höhe Meisterhäuser bis hinauf auf dem Wachtelberg, nahe Wachtelturm. Was ist die Ursache? Wie wird Abhilfe geschaffen, solche Situation zu vermeiden?

23.08.2018
Hennickendorf zwischen der Berliner Straße, Höhe Meisterhäuser bis hinauf auf dem Wachtelberg, nahe Wachtelturm.

 Antwort der Kommune:

Ursache ist vermutlich der riesige Waldbrand südwestlich von Berlin.

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

30 zige Zohne wegen Lärmbelästigung in der Thälmann Straße Höhe des Blitzers

ID:76785

Ich kann nicht verstehen, warum über eine Strecke von etwa 400m in der Thälmannstraße in Rüdersdorf eine Begrenzung auf 30 wegen Lärmbelästigung eingeführt wurde. Die gesamte Straße ist vom Lärm der LKWs betroffen, nicht nur am Tag, durch alle die die Maut umgeben wollen. Nein am Abend und in der Nacht fahren hier die Post LKWs . Da findet die Ruhestörung micht nur auf den besagten 400m statt. Bite äußern Sie sich zum Vorgang. Danke

20.08.2018
Rüdersdorf Ernst Thälmann Straße Höhe des Blitzees

 Antwort der Kommune:

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Landkreits wurde schon mehrfach verständigt und erhält auch diese Info wieder.

 

Seite: 1 | 2