Ihre Anliegen in Rathenow

MaerkerPlus „Ihr Anliegen“ dient, so wie der Name schon sagt, dem Vorbringen lokaler und regionaler Anliegen. Dieser Bereich soll Ihnen insbesondere dazu dienen, Hinweise und Anregungen zu geben, aber auch Kritik zu üben. Sie haben die Möglichkeit, mit ihrer Verwaltung in Kontakt zu treten und zu entscheiden, ob das Anliegen öffentlich oder nicht öffentlich ist. „Ihr Anliegen“ ist für alle nutzbar, auch anonym. Eine persönliche Antwort der Verwaltung erfolgt, sofern Kontaktdaten angegeben wurden und sich gemäß der Netiquette verhalten wird.

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Einbahnstraße

ID:46341

Die Wolzenstraße ist zwischen Grünauer Weg und Milower Straße als Einbahnstraße ausgewiesen. Leider haben das noch nicht alle Fahrzeugführer begriffen. Besonders in den "Stoßzeiten" wird nicht auf die Fahrtrichtung geachtet und dass nur von Fahrzeugen mit HVL-Kennzeichen. Es erfolgt aber auch keine Kontrolle. Ich warte nur auf den ersten Unfall.

10.07.2017

 Antwort der Kommune:

Das es dort Irritationen gibt, kann man sich vorstellen. Da gleich neben der Milower Straße der Parkplatz einer Gaststätte ist, biegen viele Autos von der Milower Straße dorthin ab. Danach steht dann ein Durchfahrtsverbotszeichen für die Wolzenstraße. Auf der anderen Seite, vom Grünauer Weg kommend, steht das Einbahnstraßenschild. Nach der Durchfahrt darf man dann nur trechts auf die Milower Straße einbiegen. Will man in Richtung Rathenow-Süd oder Premnitz muss man eine Runde um den Kreisel in der Milower Straße "drehen". Das ist anscheinend manchen Autofahrern nicht bewusst bzw. zu umständlich. Kontrollieren kann das jedoch nur die Polizei. Wir sind nur für den ruhenden Verkehr zuständig. Wir werden die Polizei darauf aufmerksam machen.

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Kamera???

ID:46313

Aus Richtung Premnitz in Richtung Zentrum Rathenow auf der Milower Landstraße fahrend, befindet sich seit einiger Zeit am gebogenen Masten der Ampelanlage (Kreuzung Zufahrt zum "Kaufland") oberhalb der Fahrbahn eine Gerätschaft, welche mich an eine Überwachungskamera erinnert. Ist das so? Werden wir jetzt hier alle "verkehrsüberwacht"? Oder wozu dient dieses Gerät? Danke im Voraus für Ihre Auskunft. Mit freundlichen Grüßen

10.07.2017
Milower Landstraße 6a, Ampelkreuzung Zufahrt zum "Kaufland"

 Antwort der Kommune:

Die dort hängenden "Gerätschaften" sind natürlich keine Überwachungskameras. Sie dienen einzig der Verkehrszählung. Diese werden in Abständen durchgeführt, um zu erfahren wie hoch das Verkehrsaufkommen dort oder zu bestimmten Zeiten ist. Diese Zählungen werden meistens vom Landkreis Havelland veranlasst.

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Markierung/Beschilderung Kreisgrenzen

ID:45842

Wenn man durch Deutschland mit dem Auto fährt und dabei Landkreisgrenzen passiert, sind diese oftmals mit Hinweisschildern auf denen das Wappen und der Name des jeweiligen Landkreises prangt versehen. So auch im Landkreis Stendal, Potsdam-Mittelmark, oder auch Ostprignitz-Ruppin. Lediglich im Landkreis Havelland, bzw. dessen Grenzen sind solche Hinweise nicht erkennbar. Ich weiß, dass dies keine Aufgabe, oder Problem der Stadtverwaltung Rathenow ist, aber vielleicht kann man dieses Anliegen weiterleiten!

04.07.2017
öffentliche Straßen, die Kreisgrenzen überwinden

 Antwort der Kommune:

04.01.2018: Bisher ist eine Antwort auf die Frage ausstehend, weshalb die Beantwortung nicht möglich war. Die Frage wird erneut gestellt mit der Bitte um eine schnellstmögliche Bearbeitung. 

Vielen Dank für Ihre Anregung. Wir werden diese an den Landkreis Havelland mit der Bitte um Beantwortung weiterleiten.
Die Antwort wird anschließend veröffentlicht.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5