Ihre Anliegen in Potsdam

Vielen Dank, dass Sie das MaerkerPlus Potsdam – Portal nutzen und uns bei unserem täglichen Einsatz für die Stadt Potsdam unterstützen. Wir freuen uns, dass Sie den digitalen Kontakt zur Verwaltung gerne nutzen. Sie können hier Hinweise und Anregungen an die Verwaltung richten, aber auch Kritik üben. Sie können selbst entscheiden, ob Ihr Anliegen öffentlich oder nicht öffentlich behandelt werden soll. „Ihr Anliegen“ ist für alle nutzbar, auch anonym. Eine persönliche Antwort der Verwaltung erfolgt, sofern Kontaktdaten angegeben wurden.

Es sind aktuell 13 Anliegen eingetragen.

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Impfen

ID:162071

Ich wäre sehr dankbar, wenn die Stadt eine funktionierende Terminvergabe für die Corona Impfungen, am besten online , einreichten würde. Und zwar jetzt, auch wenn es noch zu wenig Impfstoff gibt, dann funktioniert es wenn geimpft werden soll.

26.02.2021

erledigt

 Antwort der Kommune:

5.3.2021 Die Corona-Beschwerdestelle antwortet:

Vielen Dank für Ihre Anfrage vom 26.2.2021, die wir wie folgt beantworten:

Vorab möchten wir Ihnen mitteilen, dass nicht die Landeshauptstadt Potsdam für die Terminvergabe für die Corona-Impfungen zuständig ist.

Im Übrigen werden derzeit alle über 80-jährigen Brandeburgerinnen und Brandenburger, die noch nicht geimpft wurden, mit einem Brief über ihr Impfangebot informiert. Sie werden jahrgangsweise in den nächsten Wochen persönlich angeschrieben und erhalten eine Sonderrufnummer, mit der sie ihre Termine individuell vereinbaren können. Die ersten Briefe an die ältesten noch nicht geimpften Bürgerinnen und Bürger wurden bereits in der vergangenen Woche versendet. Hierzu wird auf die Daten der Einwohnermeldeämter zurückgegriffen. In dem Schreiben wird eine spezielle Sonderrufnummer zur individuellen Terminvereinbarung mitgeteilt.

Darüber hinaus können impfberechtigte Personen im Alter von 18 bis 64 Jahren Impftermine auf der Online-buchungs-Plattform www.impfterminservice.de buchen. Es steht ein begrenztes Kontingent an freie Terminen für die Online-Buchung zur Verfügung.

Für einen Impftermin wird eine Arbeitgeberbescheinigung oder ein ärztliches zeugnis benötigt, das die Impfberechtigung bescheinigt. Ohne diesen Nachweis können keine Termine gebucht werden.

Weitergehende Informatioinen finden Sie auf den Seiten der Landesregierung Brandenburg unter dem folgenden Link:

https://brandenburg-impft.de/bb-impft/de/terminvergabe/

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit dieser Antwort behilflich sein konnten.

26.2.2021 Vielen Dank für Ihr Anliegen. Es wurde in die Bearbeitung aufgenommen.

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

fehlende Ver- und Entsorgungsstation für Wohnmobile

ID:57739

Leider finde ich in Potsdam keine Entsorgungsstation für Wohnmobile. Das korrekte Entsorgen von Fäkalien aus der Bordtoilette, das Ablassen von Grauwasser und das Aufnehmen von Trinkwasser ganzjährig ist wünschenswert in der Landeshauptstadt Potsdam. Der Campingplatz bietet diese Ver-und Entsorgung nur in Verbindung mit Übernachtung an. Wünschenswert ist eine ebene Parkfläche mit Stromsäulen und V+E.

28.11.2017
Bereich Tourismus

 Antwort der Kommune:

30.11.2017 Vielen Dank für die Anfrage. Sie wurde zu Bearbeitung weiterleiten.

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Erste Hilfe Glücks-Set/Glücksbox-mindestens eine in jedem Stadtteil der Landeshauptstadt Potsdam

ID:56896

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Anregung wäre, dass das in der Anlage beschriebene Erste Hilfe Glücks-Set/Glücksbox seitens der Stadtverwaltung der Landeshauptstadt Potsdam installiert wird und unterstütz wird. Mindestens eine in jedem Stadtteil der Landeshauptstadt Potsdam - wäre meine Anregung. Vielen Dank für Ihre Mühe.

17.11.2017

erledigt

 Antwort der Kommune:

30.11.2017 Vielen Dank für Ihre Anregung. Allerdings kann sich die Landeshauptstadt Potsdam nicht an diesem Projekt beteiligen oder dieses initiieren.

20.11.2017 Vielen Dank für Ihr Anregung. Es wurde in die Bearbeitung aufgenommen.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5