Ihre Anliegen in Mühlenbecker Land

Direkter Draht ins Rathaus
Hier im MaerkerPlus nimmt sich der Bürgermeister Zeit für Ihre Anliegen und beantwortet Ihre Fragen. Bitte geben Sie Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer/E-Mail für Rückfragen mit an (Diese Daten werden nicht veröffentlicht).

Mängelmelder: Bitte schnell erledigen!
Möchten Sie uns stattdessen infrastrukturelle Mängel und Gefahren mitteilen, nutzen Sie bitte unser Partnerportal MAERKER. Dort erhalten Sie innerhalb von drei Tagen Rückmeldung über den Bearbeitungsstand.

Vorschläge zum Bürgerhaushalt
Auch der Bürgerhaushalt Mühlenbecker Land wird hier über den MaerkerPlus gepflegt: Wählen sie im Suchfeld das Schlagwort „Bürgerhaushalt“ und lassen Sie sich alle Vorschläge anzeigen. Über den Button „Anliegen eintragen“ reichen Sie selbst einen Vorschlag ein. Geben Sie bitte Name, Adresse und Telefonnummer/E-Mail an (Diese Daten werden nicht veröffentlicht).

Es sind aktuell 211 Anliegen eingetragen.

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Straßensanierung nach Leitungsarbeiten

ID:143246

In der Schmachtenhagener Straße in Feldheim wurde die Gashochdruckleitung neu verlegt. Dabei wurde die Asphaltstraße aufgeschnitten und die Betonsteine entfernt. Nach Fertigstellung der Leitung wurde die gesamte Straße bis auf den Bereich vor den Glascontainer, neu überzogen mit Bitumen. Die Oberfläche der Straße erscheint mir nicht sachgemäß gefertigt. Auf der einen Straßenseite sind keine Randbefestigungen, die poröse Oberfläche ist Angriffsfläche für Wasser/Eis in der kalten Jahreszeit. Warum vor den Containern die Straße nicht wider so hergestellt wurde, wie vor den Baumaßnahmen, ist nicht nachvollziehbar. Wurde die Straße etwa so von der Gemeinde abgenommen?

30.08.2020
Mühlenbeck Feldheim, Schmachtenhagener Straße

erledigt

 Antwort der Kommune:

Vielen Dank für Ihre Anfrage über die virtuelle Sprechstunde auf unserer Homepage.

Bitte seien Sie versichert, die Oberfläche der Straße wurde fach- und sachgerecht wiederhergestellt. Es bestehen keine Mängel.

Auch vor dem Containerstellplatz wurde die Straße fachgerecht wiederhergestellt. Darüber hinaus wurden zudem zusätzliche Arbeiten ausgeführt: Der Wasserschieber wurde in Asphalt eingefasst.

Dass der Straßenrand auf der einen Seite befestigt ist, ist dem Umstand geschuldet, dass auf dieser Seite die Fläche ursprünglich gepflastert war und die Randsteine im Zuge des damaligen Straßenbaus belassen wurden. Auf der anderen Seite hatte die Straße auch vor der Baumaßnahme keine Randbefestigung.

Tatsächlich ist es nicht üblich, eine Asphaltstraße mit Randsteinen zu befestigen. Deshalb wurden aktuell auch keine neuen Randsteine auf der unbefestigten Straßenseite gesetzt.

Mit freundlichen Grüßen

Filippo Smaldino
Ihr Bürgermeister

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Köppchensee

ID:143182

Ich schlage vor, den Köppchensee aufzuwerten, indem Steine etc entfernt werden und z.B. durch Aufschüttung einer Kies- oder Sandfläche und evtl ein Steg eine attraktive Badestelle geschaffen wird. Bänke zum Verweilen aufgestellt könnten ebenfalls aufgestellt werden.

29.08.2020
Köppchensee in Schildow

erledigt

 Antwort der Kommune:

Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Der Köppchensee liegt nicht auf der Gemarkung unserer Gemeinde Mühlenbecker Land.

Aus diesem Grunde ist die Gemeinde nicht zuständig und hat keine Befugnis, die Uferfläche zu gestalten.

Mit freundlichen Grüßen

Filippo Smaldino
Ihr Bürgermeister

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Verkehrszählung

ID:142274

Warum wird eine Verkehrszählung durchgeführt und gleichzeitig wird die Buchhorster Strasse für diese Woche von 08.00-18.00 Uhr voll gesperrt?? Dann wird am Donnerstag Abend um ca 22.00Uhr alles abgebaut und promt am Freitag ist die Strasse wieder voll befahrbar. Was soll das?? Fragen sich viele Bürger der Buchhorst. Wir alle sind gespannt auf dir Antworten der Zuständigen Personen

21.08.2020
Buchhorsterstraße im Ortsteil Buchhorst

erledigt

 Antwort der Kommune:

Vielen Dank für Ihren Hinweis über die virtuelle Sprechstunde auf unserer Homepage.

Ihre Irritation können wir verstehen.

Die Buchhorster Straße ist eine Landesstraße. Insofern ist nicht die Gemeinde, sondern der Landesbetrieb Straßenwesen als Baulastträger zuständig für die Straße.

Der Gemeinde wurde die Sperrung im Vorfeld nicht zur Kenntnis gegeben. Aus diesem Grund konnten die Gemeindeverwaltung auch nicht entsprechend reagieren.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Verwaltung.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71