Ihre Anliegen in Mühlenbecker Land

Direkter Draht ins Rathaus
Hier im MaerkerPlus nimmt sich der Bürgermeister Zeit für Ihre Anliegen und beantwortet Ihre Fragen. Bitte geben Sie Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer/E-Mail für Rückfragen mit an (Diese Daten werden nicht veröffentlicht).

Mängelmelder: Bitte schnell erledigen!
Möchten Sie uns stattdessen infrastrukturelle Mängel und Gefahren mitteilen, nutzen Sie bitte unser Partnerportal MAERKER. Dort erhalten Sie innerhalb von drei Tagen Rückmeldung über den Bearbeitungsstand.

Vorschläge zum Bürgerhaushalt
Auch der Bürgerhaushalt Mühlenbecker Land wird hier über den MaerkerPlus gepflegt: Wählen sie im Suchfeld das Schlagwort „Bürgerhaushalt“ und lassen Sie sich alle Vorschläge anzeigen. Über den Button „Anliegen eintragen“ reichen Sie selbst einen Vorschlag ein. Geben Sie bitte Name, Adresse und Telefonnummer/E-Mail an (Diese Daten werden nicht veröffentlicht).

Es sind aktuell 342 Anliegen eingetragen.

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Teiche in Schönfließ-Bieselheide

ID:164091

Guten Tag, die beiden Teiche in der Bieselheide trocknen immer weiter aus, verschlammen und dienen bald nur noch als offener Mülleimer. Wird dagegen etwas getan? MfG

16.03.2021

erledigt

 Antwort der Kommune:

Vielen Dank für Ihre Anfrage über meine virtuelle Sprechstunde auf unserer Homepage.

Die Problematik ist uns bekannt. Tatsächlich handelt es sich hier aber nicht um Teiche, sondern um Regenrückhaltebecken. Regenrückhaltebecken sind technische Anlagen, deren Funktion es ist, bei starkem Regen das überschüssige Wasser aufzufangen und kontrolliert wieder der Natur zurückzuführen. Das in den Becken gesammelte Wasser soll langsam wieder verdunsten.

Dass die beiden Becken momentan kein Wasser führen, ist dem derzeit ausbleibendem Regen geschuldet. Dennoch haben die beiden Anlagen eine wichtige Funktion und können nicht "einfach" rückgebaut werden. Denn bei dem nächsten starken Regen würde in diesem Fall das anfallende Regenwasser unkontrolliert auf die anliegenden Grundstücke fließen.

Illegale Müllablagerungen sind ein großes Ärgernis und leider ein zunehmendes Problem - nicht nur an dieser Stelle, sondern auf öffentlichen Flächen allgemein. Für diesen achtlosen Umgang mit unserer Natur und unserer Umwelt, der auf Kosten der Allgemeinheit geht, haben wir als Verwaltung und ich als Bürgermeister kein Verständnis. Vielen Dank deshalb für Ihren Hinweis. Der Müll wird durch unsere Gemeindearbeiter entsorgt.

Mit freundlichen Grüßen

Filippo Smaldino
Ihr Bürgermeister

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Breitbandinternet in Schilow

ID:162319

Sehr geehrter Herr Smaldino, wir sind gerade dabei, nach Schildow zu ziehen und freuen uns schon sehr, Teil des Mühlenbecker Landes zu werden. Eine Situation, welche diese Freude jedoch ein wenig trübt, ist die aktuelle Lage um Breitbandinternet in der Margaretenstraße. Leider ist dieser Bereich nicht von DNSnet abgedeckt und auch von der Telekom kann nicht wirklich von „high speed“ Internet gesprochen werden. Gibt es noch Pläne seitens DNSnet oder eines anderen Providers, Schildow weiter auszubauen? Heutzutage ist schnelles Internet bekanntlich ein bedeutender Standortfaktor und ich bin sicher die Gemeinde ist auch an einem flächendeckenden Ausbau interessiert. Vielen Dank voraus und ich freue mich auf Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Henning Bublies

28.02.2021
Margaretenstraße Schildow

erledigt

 Antwort der Kommune:

Sehr geehrter Herr Bublies,

zunächst einmal herzlich willkommen im Mühlenbecker Land! Ich hoffe, unsere schöne Gemeinde wird schnell zu Ihrer neuen Heimat.

In Bezug auf die Internetverbindung muss ich Ihnen leider aber mitteilen, dass, insofern an Ihrem Standort derzeit DNS-Net nicht verfügbar ist, es aktuell keine Möglichkeit auf schnelles Internet gibt.

Zwar hat der Landkreis Oberhavel für die Kreis angehörigen Gemeinden Fördermittel für das Verlegen von Glasfaseranschlüssen beantragt, doch wird Glasfaser nur in Gebieten verlegt, die als sogenannnte "weiße Flecken" und damit als unterversorgt gelten.

Im Mühlenbecker Land sind hiernach nur wenige "weiße Flecken" vorhanden. Deshalb ist in unserer Gemeinde zeitnah leider kein weiterer Glasfaserausbau vorgesehen.

Sicher wird aber im nächsten Fördermittelpaket das Mühlenbecker Land weitaus mehr Berücksichtigung finden. Der genaue Zeitpunkt für das enstsprechende Förderprojekt ist uns allerdings noch nicht bekannt. Ich bedaure, Ihnen keine andere Auskunft geben zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Filippo Smaldino
Ihr Bürgermeister

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Vorschlag 6: Weitere Sitzbänke und Abfalleimer in Schönfließ

ID:161838

Vorschlag für den Bürgerhaushalt: Weitere Sitzbänke mit dazugehörenden Abfalleimern. Aufstellorte jedoch nicht an verkehrsintensiven Hauptstraßen, sondern beispielsweise entlang des Reitwegs oder im Schlosspark (Schönfließ).

24.02.2021
16567 Schönfließ, Reitweg und weitere ....

erledigt

 Antwort der Kommune:

Vielen Dank für den Vorschlag.

Zu den Siegern des letzten Bürgerhaushaltes gehörte bereits das Aufstellen von Tütenspendern bzw. Bänken im Gemeindegebiet. Ähnliche Vorschläge müssen danach ein Jahr "pausieren".

Die Projektidee kann daher nicht zur Abstimmung zugelassen werden.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114