Ihre Anliegen in Mühlenbecker Land

Direkter Draht ins Rathaus
Hier im MaerkerPlus nimmt sich der Bürgermeister Zeit für Ihre Anliegen und beantwortet Ihre Fragen. Bitte geben Sie Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer/E-Mail für Rückfragen mit an (Diese Daten werden nicht veröffentlicht).

Mängelmelder: Bitte schnell erledigen!
Möchten Sie uns stattdessen infrastrukturelle Mängel und Gefahren mitteilen, nutzen Sie bitte unser Partnerportal MAERKER. Dort erhalten Sie innerhalb von drei Tagen Rückmeldung über den Bearbeitungsstand.

Vorschläge zum Bürgerhaushalt
Auch der Bürgerhaushalt Mühlenbecker Land wird hier über den MaerkerPlus gepflegt: Wählen sie im Suchfeld das Schlagwort „Bürgerhaushalt“ und lassen Sie sich alle Vorschläge anzeigen. Über den Button „Anliegen eintragen“ reichen Sie selbst einen Vorschlag ein. Geben Sie bitte Name, Adresse und Telefonnummer/E-Mail an (Diese Daten werden nicht veröffentlicht).

Es sind aktuell 335 Anliegen eingetragen.

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Vorschlag 43: Trampolin am Spielplatz Schönfließ

ID:181608

Hallo, gerne möchte ich folgenden Vorschlag für den Bürgerhaushalt einreichen: Die Fläche vor dem Spielplatz in Schönfließ (Dorf) ist weitestgehend unbenutzt. Zwar ist der sich davor befindliche Basketballplatz ab und an mal in Benutzung, aber die Sprunganlage ist nicht nutzbar. Mein Vorschlag ist, dass die Sprunganlage entfernt und ein Trampolin (oder mehrere, je nach Möglichkeit) wie in Schildow auf dem Dorfplatz gebaut wird - mit ausreichend Abstand zur Straße. Alternativ wäre auch die Errichtung eines Trampolins direkt auf dem Spielplatz möglich. Wenn der Tisch mit der Bank ein wenig versetzt wird, wäre ausreichend Platz vorhanden. (28.03.2021)

19.08.2021
OT Schönfließ, Spielplatz im Dorf

 Antwort der Kommune:

Vielen Dank für Ihren Vorschlag zum Bürgerhaushalt. In den nächsten Wochen erfolgt die inhaltliche Bearbeitung und Prüfung über eine Zulassung.

Ihre Verwaltung

 

(eingegangen vor dem 15.04.2021)

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Vorschlag 42: Fußgängerüberweg Kita am Schloßpark

ID:181607

Hallo, die Regierenden Politiker der Gemeinde haben sich mit der 2. Ampel in Schönfließ in Richtung Mühlenbeck was „tolles“einfallen lassen. So steht man jetzt durch den ganzen Ort im Stau, großes Kino. Vorher lief der Verkehr deutlich besser, in alle Richtungen! Das in der vorletzten Woche ein 5-jähriges Mädchen an der Ampel an der Kirche angefahren wurde, obwohl sie bei grün ging, scheint auch nicht weiter zu interessieren. Das Mädchen wohnt gegenüber der Kita, muss aber über 3!!! Ampeln laufen statt dort, in der vorhandenen 30 Zone, einen Fußgänger-Überweg einzurichten! In der Gemeinde macht man es sich auch immer sehr einfach, verweist an den Landkreis! Warum setzt sich die Gemeinde nicht für einen Fußgänger-Überweg an der Kita ein? Wie wäre es denn, wenn sich die Gemeinde, bzw der Bürgermeister persönlich mal ein Bild macht und sich beim Landkreis dafür einsetzt! Auch diverse Kita- & Hortkinder müssen täglich über 3 Ampeln, und damit mehrfach die Gefahr auf sich nehmen und die Bundesstraße kreuzen. Statt direkt an der Einrichtung Schönfließ einen Überweg einzurichten! Ein Fußgängerüberweg an der Kita Am Schlosspark/Hort wird für deutlich unter 15.000€ zu errichten sein. Diesen Zustand sollte man mal ins Fernsehen bringen! Die Ampel an der Kirche könnte man im übrigen, nach Vorbild NGG in Glienicke, durch einen schönen Kreisverkehr ersetzen um den Verkehr fließen zu lassen! Die Ampeln, vor allem die neue, sind reinste Steuergeldverschwendung! Dieses Ärgernis und die Angst um die Kinder teilen im Übrigen alle Eltern mit Kindern aus Schönfließ. (28.03.2021)

19.08.2021
OT Schönfließ

 Antwort der Kommune:

Vielen Dank für Ihren Vorschlag zum Bürgerhaushalt. In den nächsten Wochen erfolgt die inhaltliche Bearbeitung und Prüfung über eine Zulassung.

Ihre Verwaltung

(eingegangen vor dem 15.04.2021)

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Vorschlag 41: Umpflanzung von Großbäumen

ID:181606

Guten Tag, ich hätte noch eine Idee für den Bürgerhaushalt.Ich wohne in Schildow und komme fast täglich durch den Mühlenbecker Ortskern. Hier soll ja die Straße erneuert werden und einige Bäume müssen gefällt werden. (Ich muss zugeben, dass ich die Aktivitäten der Bürgerinitiative nicht verfolgt habe, finde es aber auch sehr schade um die stattlichen Linden) Eine Neupflanzung braucht ja lange, um den ökologischen Wert des ausgewachsenen Baumes zu erreichen. Ich würde in diesem Zusammenhang vorschlagen, zu versuchen ein paar Bäume umpflanzen zu lassen. Das klappt sicher nicht immer. Vielleicht kann man auch zu Patenschaften aufrufen. Dann könnten sich Einwohner zur Baum Rettung zusammen tun und die Gemeinde gibt einen keinen Obolus (aus Bürgerhaushalt) dazu. Hier ein Link zu einem Artikel... https://www.welt.de/regionales/bayern/article173291383/Verpflanzen-statt-faellen-Wenn-Baeume-umziehen.html .... und Links zu Firmen die sich auf Großbaumverpflanzung spezialisiert haben https://www.opitz-international.de/unternehmen/ https://www.dgg-international.com/index_r.htm

19.08.2021
OT Schildow

 Antwort der Kommune:

Vielen Dank für Ihren Vorschlag zum Bürgerhaushalt. In den nächsten Wochen erfolgt die inhaltliche Bearbeitung und Prüfung über eine Zulassung.

Ihre Verwaltung

(eingegangen vor dem 15.04.2021)

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112