Ihre Anliegen in Mühlenbecker Land

Direkter Draht ins Rathaus
Hier im MaerkerPlus nimmt sich der Bürgermeister Zeit für Ihre Anliegen und beantwortet Ihre Fragen. Bitte geben Sie Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer/E-Mail für Rückfragen mit an (Diese Daten werden nicht veröffentlicht).

Mängelmelder: Bitte schnell erledigen!
Möchten Sie uns stattdessen infrastrukturelle Mängel und Gefahren mitteilen, nutzen Sie bitte unser Partnerportal MAERKER. Dort erhalten Sie innerhalb von drei Tagen Rückmeldung über den Bearbeitungsstand.

Vorschläge zum Bürgerhaushalt
Auch der Bürgerhaushalt Mühlenbecker Land wird hier über den MaerkerPlus gepflegt: Wählen sie im Suchfeld das Schlagwort „Bürgerhaushalt“ und lassen Sie sich alle Vorschläge anzeigen. Über den Button „Anliegen eintragen“ reichen Sie selbst einen Vorschlag ein. Geben Sie bitte Name, Adresse und Telefonnummer/E-Mail an (Diese Daten werden nicht veröffentlicht).

Es sind aktuell 211 Anliegen eingetragen.

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Vorschlag 17: Insektenschutz

ID:129880

Der Nutzen von Insekten für die Bestäubung von Pflanzen, als Nahrung für Vögel, Fledermäuse usw. ist wissenschaftlich belegt. Gleichzeitig ist unbestritten, dass die Zahl der Insekten trotz lokaler, temporärer Schwankungen in der Summe seit langer Zeit zurückgeht. Die Ursachen für den Rückgang sind vielfältig, so dass auch vielfältige Maßnahmen einen Beitrag zum Insektenschutz leisten können. Dazu folgende zwei Vorschläge, deren Umsetzung aus dem Bürgerhaushalt unterstützt werden sollte: 1. Reduktion der Lichtverschmutzung – Die komplette Erneuerung der Straßenbeleuchtung in der GML durch innovative Lösungen wie im Kirschweg (Mühlenbeck) wird noch lange dauern. Daher sollte als kurzfristig greifende Maßnahme die Straßenbeleuchtung z.B. in der Zeit von 01:00 Uhr bis 04:00 Uhr komplett abgeschaltet werden. Diese Maßnahme käme nachtaktiven Insekten, die wie ihre tagaktiven Artgenossen eine erhebliche Blütenbestäubungsleistung erbringen, zugute. Auch andere Tiere und Pflanzen würden von der Rückkehr zur naturnahen nächtlichen Beleuchtung durch den Mond profitieren, auch wenn es durch die Lichtglocke von Berlin auch künftig nie ganz dunkel wird. Aus dem Bürgerhaushalt sollten ggf. Mittel zur technischen Umsetzung zur Verfügung gestellt werden. / Parallel dazu sollten weitere Ma߬nahmen zur Reduktion der Lichtverschmutzung geprüft werden (z.B. nächtliches Ausschalten von Schaufenster-, Reklame-, Garten-, Hausnummern-, Parkplatz- und Fassadenbeleuchtung). 2. Bäume am Tegeler Fließ – Das Tegeler Fließ ist in der Ortslage Schildow südwestlich der Heidekrautbahn-Brücke begradigt und grenzt an eine sehr große Wiesenfläche, die im Geoportal Brandenburg immerhin als FFH-Gebiet gekennzeichnet ist. Eine Renaturierung wäre daher geboten, ist aber im Rahmen des Bürgerhaushalts kaum zu leisten. Jedoch bietet es sich an, am Wasserlauf entlang standortgerechte Bäume wie z.B. Weiden und Erlen zu pflanzen. Gerade Weiden bieten bereits im zeitigen Frühjahr z.B. Bienen reichlich Blütennahrung. Erlenblätter sind z.B. Nahrung für Schmetterlingsraupen. Zudem spenden Erlen Schatten und beugen der Aufheizung des Wassers im Sommer vor. / Beispiel: Korbweide (Salix viminalis) ab ca. 20 Euro pro Stück; kleinere Exemplare sind z.T. bereits unter 5 Euro pro Stück erhältlich.

08.04.2020

erledigt

 Antwort der Kommune:

Der Vorschlag ist nicht zur Abstimmung zugelassen. Gründe: Pflege des Tegeler Fließtales unterliegt den Vorgaben der Schutzausweisung und wird durch den Naturschutzfond begleitet. Straßenbeleuchtung nachts dient der Sicherheit.

Stimmen Sie mit ab!

Auf Grund der besonderen Situation kann die Abstimmung in diesem Jahr leider nicht im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung erfolgen.

In der Zeit vom 19. Oktober bis 5. November 2020 werden daher verschiedene Möglichkeiten angeboten, an der Abstimmung zum Bürgerhaushalt 2020 teilzunehmen.

  1. Abstimmung über unsere Website (www.muehlenbecker-land.de), Abstimmungstool
  2. Vor den Sitzungen der Ortsbeiräte ist die Stimmabgabe im jeweiligen Ort möglich.

26.10.: von 17:30 bis 18:30 Uhr im Bürgersaal Schildow, Franz-Schmidt-Straße
27.10.: von 18:00 bis 19:00 Uhr im Mehrzweckraum Zühlsdorf, Dorfstraße
28.10.: von 17:30 bis 18:30 Uhr im Gemeindehaus Schönfließ, Am Anger
29.10.: von 18:00 bis 19:00 Uhr im Mühlentreff, Hauptstraße

Auch im Rathaus kann man persönlich während der Öffnungszeiten abstimmen. Die zugelassenen Vorschläge werden im Foyer des Rathausneubaus präsentiert, Wahlzettel und Abstimmung erfolgt im Untergeschoss (U3). 

Die Einhaltung der Abstimmungsvoraussetzungen muss gewährleistet sein, dazu gehören:
vollendetes 14. Lebensjahr, Einwohner oder Einwohnerin unserer Gemeinde.
Für das Voting haben Sie drei Stimmen. Und bitte vergessen Sie nicht, ein Dokument zum Identitätsnachweis dabei zu haben!

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Vorschlag 16: Kunstobjekt in Mühlenbeck

ID:129926

Liebe Gemeinde, hier der Vorschlag einer einzelnen Bürgerin, von dem ich mir vorstellen kann, dass er anderen, nicht nur kunstinteressierten Einwohnern, ebenso gefällt. Es fehlt in Mühlenbeck ein Identifikationspunkt im Ort, der typisch ist, nach außen hin ausstrahlt, repräsentativ ist, an dem man gern, mit einem Lächeln auf den Lippen verweilt, der etwas Spezifisches aussagt über unseren Ort und die hier lebenden Menschen, der Freude bereitet. In vielen großen, kleinen Städten und auch Dörfern gibt es solche Verweilorte: Brunnen, großformatige Mosaike, Skulpturen .... Die Idee: auch für Mühlenbeck so etwas in Auftrag zu geben:etwas Lustiges, Fröhliches für den schönen Dorfplatz rechts vor der Feuerwehr, vor dem Rathaus oder anderswo.Das könnte ein Auftrag sein, der über mehrere Jahre aus dem Bürgerhaushalt finanziert wird. Denn ich weiß nicht, wie viel so etwas kosten würde - das wäre zu erkunden. Ich wollte erst einmal diese Idee einbringen und dachte, was Hohen Neuendorf mit den "Tanzenden Bienen" vor dem S-Bahnhof kann, können wir sicher auch für Mühlenbeck schaffen. Solche Orte gibt es also in den umliegenden Gemeinden schon: mehrfach in Hohen Neuendorf, in Birkenwerder, Glienicke - Skulpturen, die von dem selben Künstlerehepaar stammen: Christine Gersch & Igor Jerschov. Ich kenne die beiden nur von dem Rundgang der offenen Galerien her, weiß aber, dass ihre Spezialität großformatige Mosaikskulpturen im öffentlichen Raum sind, sogenannte Kunst am Bau ( (Beispiele siehe unten, sie müssten für unseren Ort natürlich etwas Neues entwickeln). Das Gute; sie kommen aus der Region, wohnen und arbeiten in Glienicke. Ein Nebeneffekt wäre: durch solche Skulpturen könnte, gleich einem roten Kunstfaden, auch für auswärtige Besucher, ein gemeinsames Identitätsmerkmal der Region hier in Oberhavel entstehen bzw. weiter entwickelt werden, etwas, was in Zukunft möglicherweise auch Touristen anzieht.

07.04.2020
OT Mühlenbeck, 1 Beispielfoto

Foto

erledigt

 Antwort der Kommune:

Der Vorschlag ist zur Abstimmung zugelassen. Für ein Interessenbekundungsverfahren, Standortwahl und Kunstwerk werden 15.000 € geplant.

Stimmen Sie mit ab!

Auf Grund der besonderen Situation kann die Abstimmung in diesem Jahr leider nicht im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung erfolgen.

In der Zeit vom 19. Oktober bis 5. November 2020 werden daher verschiedene Möglichkeiten angeboten, an der Abstimmung zum Bürgerhaushalt 2020 teilzunehmen.

  1. Abstimmung über unsere Website (www.muehlenbecker-land.de), Abstimmungstool
  2. Vor den Sitzungen der Ortsbeiräte ist die Stimmabgabe im jeweiligen Ort möglich.

26.10.: von 17:30 bis 18:30 Uhr im Bürgersaal Schildow, Franz-Schmidt-Straße
27.10.: von 18:00 bis 19:00 Uhr im Mehrzweckraum Zühlsdorf, Dorfstraße
28.10.: von 17:30 bis 18:30 Uhr im Gemeindehaus Schönfließ, Am Anger
29.10.: von 18:00 bis 19:00 Uhr im Mühlentreff, Hauptstraße

Auch im Rathaus kann man persönlich während der Öffnungszeiten abstimmen. Die zugelassenen Vorschläge werden im Foyer des Rathausneubaus präsentiert, Wahlzettel und Abstimmung erfolgt im Untergeschoss (U3). 

Die Einhaltung der Abstimmungsvoraussetzungen muss gewährleistet sein, dazu gehören:
vollendetes 14. Lebensjahr, Einwohner oder Einwohnerin unserer Gemeinde.
Für das Voting haben Sie drei Stimmen. Und bitte vergessen Sie nicht, ein Dokument zum Identitätsnachweis dabei zu haben!

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Vorschlag 15: Aufladestationen für E-Autos an zukünftigen Haltestellen der Heidekrautbahn

ID:129920

Öffentlich zugängliche Aufladestationen bzw. Stelen für E-Autos in der Nähe der zukünftigen Haltestellen der Heidekrautbahn; z.B. Marktplatz/Parkplatz an der Sporthalle (Schildow).

07.04.2020
OT Schildow

erledigt

 Antwort der Kommune:

Der Vorschlag ist zur Abstimmung zugelassen. Kosten in Höhe von 11.000 € werden für das Vorhaben vorgesehen; eine Landesförderung wird berücksichtigt.

Stimmen Sie mit ab!

Auf Grund der besonderen Situation kann die Abstimmung in diesem Jahr leider nicht im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung erfolgen.

In der Zeit vom 19. Oktober bis 5. November 2020 werden daher verschiedene Möglichkeiten angeboten, an der Abstimmung zum Bürgerhaushalt 2020 teilzunehmen.

  1. Abstimmung über unsere Website (www.muehlenbecker-land.de), Abstimmungstool
  2. Vor den Sitzungen der Ortsbeiräte ist die Stimmabgabe im jeweiligen Ort möglich.

26.10.: von 17:30 bis 18:30 Uhr im Bürgersaal Schildow, Franz-Schmidt-Straße
27.10.: von 18:00 bis 19:00 Uhr im Mehrzweckraum Zühlsdorf, Dorfstraße
28.10.: von 17:30 bis 18:30 Uhr im Gemeindehaus Schönfließ, Am Anger
29.10.: von 18:00 bis 19:00 Uhr im Mühlentreff, Hauptstraße

Auch im Rathaus kann man persönlich während der Öffnungszeiten abstimmen. Die zugelassenen Vorschläge werden im Foyer des Rathausneubaus präsentiert, Wahlzettel und Abstimmung erfolgt im Untergeschoss (U3). 

Die Einhaltung der Abstimmungsvoraussetzungen muss gewährleistet sein, dazu gehören:
vollendetes 14. Lebensjahr, Einwohner oder Einwohnerin unserer Gemeinde.
Für das Voting haben Sie drei Stimmen. Und bitte vergessen Sie nicht, ein Dokument zum Identitätsnachweis dabei zu haben!

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71