Ihre Anliegen in Beelitz

MaerkerPlus „Ihr Anliegen“ dient, so wie der Name schon sagt, dem Vorbringen lokaler und regionaler Anliegen. Dieser Bereich soll Ihnen insbesondere dazu dienen, Hinweise und Anregungen zu geben, aber auch Kritik zu üben. Sie haben die Möglichkeit, mit ihrer Verwaltung in Kontakt zu treten und zu entscheiden, ob das Anliegen öffentlich oder nicht öffentlich ist. „Ihr Anliegen“ ist für alle nutzbar, auch anonym. Eine persönliche Antwort der Verwaltung erfolgt, sofern Kontaktdaten angegeben wurden und sich gemäß der Netiquette verhalten wird.

Es sind aktuell 10 Anliegen eingetragen.

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Hundekot

ID:120310

Ich bin Besitzerin eines Hundes und bei Spaziergängen werden die Kothaufen meiner Hündin von mir aufgesammelt und entsorgt.Ich muss leider festsellen,daß es vermehrt zu liegengelassenen Kothaufen kommt.An Straßenrändern ,wie z.B. vor dem Pizza-Pick,oder auch vor dem neu renoviertem Haus in der Berliner Straße.Auch auf Grünstreifen in der Clara- Zetkin Straße liegen immer wieder Kothaufen rum.Wir Hundebesitzter wissen alle ,daß wir diese Haufen entsorgen müssen. Anscheinend ist einigen das noch nicht richtig bewußt gemacht worden,denn es gibt ja eigentlich ein Ordnungsamt ,daß solche Unterlassungen prüfen sollte.Auch stehen genügend Kotbeutelspender in der Stadt,so das man sich immer einige Tüten mitnehmen kann.Es wäre schön,wenn sich auch um solche Dinge hier in Beelitz wieder vermehrt gekümmert würde.

01.01.2020
Beelitz Clara -Zetkin Straße,Berliner Staße ,Ratinger Straße ,diverse Grünflächen

 Antwort der Kommune:

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Stadt Beelitz ist bemüht die Verunreinigung durch Hundehaufen zu reduzieren und hat dementsprechend Hundekotbeutelspender aufstellen lassen. Das Ordnungsamt ahndet entsprechend des, im letzen Jahr erlassenen, Bußgeldkataloges nicht nur Verunreinigungen durch Hundehaufen mit einer Geldbuße in Höhe von 100 €, sondern auch wenn kein geeignetes Material zur Aufnahme des Tierkotes mit sich geführt wird oder nicht vorzeigt wird mit einer Geldbuße in Höhe von 20 €. Jedoch stellt die Ahndung der Verunreinigung ein erhebliches Problem dar, da der Kot selten einen Hund und Halter zugeordnet werden kann. Man kann an dieser Stelle nur appellieren, dass die Hundebesitzer sich um die Entsorgung der Hinterlassenschaften ihrer Tiere kümmern.

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Pflanzen von Bäumen in der Eckenerstraße in Beelitz

ID:118037

In der Eckenerstraße in Beelitz wurde zum Glück wieder begonnen Ahornbäume entlang der Straße zu pflanzen. Leider wurde das Eigenheim Nummer 7 vergessen, welches einfach unvollständig aussieht. Weiterhin kann diese Bepflanzung bis zur Brückerstraße (B246) weitergeführt werden.Platz ist ausreichend vorhanden und die Straße sieht sehr kahl aus. Es wurden in der Vergangenheit zu viele Laub-und Nadelbäume in diesem Wohngebiet gefällt. Zur Laga 2022 ist es weiterhin eine grüne Bereicherung. Wann machen Sie weiter mit der Bepflanzung.

03.12.2019
Beelitz, ab Eckenerstraße 7 bis zur Brückerstraße (B246)

 Antwort der Kommune:

Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Beelitzer Nachrichten

ID:116244

Leider erhalten wir in der Brücker Straße die Beelitzer Nachrichten meistens mindestens eine Woche später, so dass wir von den aktuellen Veranstaltungen erst im Nachhinein erfahren. Eine Teilnahme ist nicht möglich.

15.11.2019

 Antwort der Kommune:

Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4