Ihre Anliegen in Potsdam


MaerkerPlus „Ihr Anliegen“ dient, so wie der Name schon sagt, dem Vorbringen kommunaler Anliegen. Dieser Bereich soll Ihnen insbesondere dazu dienen, Hinweise und Anregungen an die Verwaltung heranzutragen, aber auch Kritik zu üben. Sie können selbst entscheiden, ob Ihr Anliegen öffentlich oder nicht öffentlich behandelt werden soll.

„Ihr Anliegen“ ist für alle nutzbar, auch anonym. Eine persönliche Antwort erfolgt, sofern Kontaktdaten angegeben wurden und sich gemäß der Netiquette verhalten wird.

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Kritik an den neuen Regeln für die Einwohnerfragestunde in der SVV der Landeshauptstadt Potsdam

ID:57491

Sehr geehrte Damen und Herren, die neuen Regelungen für die Einwohnerfragestunde der SVV Potsdam möchte ich kritisieren. 1. Insbesondere und vor allem die (leider wieder) eingeführte Regelung, dass die Fragen von Fragestellern nicht beantwortetet werden, wenn die Fragesteller in der Einwohnerfragestunde der jeweiligen SVV nicht anwesend sind- ist nicht vereinbar mit der Berufs-und Lebenswirklichkeit der Potsdamer Bevölkerung- insbesondere der werktätigen Bevölkerung und den Anforderungen des täglichen Lebens in einer Großstadt wie Potsdam. 2. Auch, die neu eingeführte Regelung, dass Einwohnerfrage/n nur mündlich beantwortet werden ist nicht zeitgemäß und wie der von mir unter 1. genannte Kritikpunkt ein Rückschritt im Vergleich zu vorigeren wesentlich bürgerfreundlicheren Regelungen zur Einwohnerfragestunde in der SVV Potsdam.- und möchte ich ebenfalls kritisieren. Freundliche Grüße

26.11.2017

 Antwort der Kommune:

30.11.2017 Vielen Dank für die Kritikpunkte an der neuen Regelung zur Einwohnerfragestunde.

Die neue Regelung gilt zunächst für ein Jahr als Testphase. Voraussichtlich wird im Mai 2018 die Testphase in der SVV ausgewertet und über das weitere Vorgehen diskutiert.

Ziel der neuen Regelung ist, die Einwohnerfragestunde wieder stärker dafür zu nutzen, Fragen der Einwohnerschaft im direkten Gespräch mit SVV-Mitgliedern, Oberbürgermeister und Beigeordneten zu besprechen. Auch wenn keine schriftliche Stellungnahme erfolgt, ist  über den Livbestream on demand jederzeit möglich die besprochenen Fragen in der Einwohnerfragestunde später noch mal nachzuverfolgen.

Die genannten Kritikpunkte wurden an den zuständigen Bereich übergeben, sodass sie in die Auswertung einfließen können.

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

365€-Ticket - für einen Euro am Tag durch Potsdam

ID:57490

Sehr geehrte Damen und Herren, für die Landeshauptstadt Potsdam sollte ein Ticket für den ÖPNV bzw. die ViP eingeführt werden nach dem Motto „365€-Ticket - für einen Euro am Tag durch Potsdam“. Freundliche Grüße

26.11.2017

 Antwort der Kommune:

30.11.2017 Vielen Dank für die Anregung. Sie wurde in die Bearbeitung aufgenommen.

 

Beschreibung

Datum/Ort/Foto

Blu

ID:57586

Es kann nicht sein, dass [...] Sportveranstaltungen nun am Wochenende, wo sich viele aufs schwimmen freuen, im blu stattfinden. Die Nutzung des Bad am Brauhausberg wird dafür empfohlen. [...] (Beim MaerkerPlus wird großer Wert auf einen freundlichen und sachlichen Ton gelegt. Aus diesem Grund wurde der Text zur Veröffentlichung angepasst.)

26.11.2017
blu Potsdam

 Antwort der Kommune:

27.11.2017 Das Bad am Brauhausberg wurde bereits kurz vor der Eröffnung des neuen Sport- und Freizeitbades Blu geschlossen. Der Betrieb von zwei Bädern in dem Gebiet rund um den Brauhausberg ist aufgrund der hohen finanziellen Ausgaben für die Stadt nicht vorgesehen.

Wie früher das Bad am Brauhausberg ist auch das Blu unter anderem ein Sportbad mit Wettkampfmöglichkeiten. Allerdings können  der Familien- und Saunabereich während dieser Wettkämpfe weiterhin ohne Einschränkungen genutzt werden.

Bei der Belegung der Becken wird von der zuständigen Bäderlandschaft Potsdam GmbH sehr darauf geachtet, dass möglichst geringe Nutzungseinschränkungen für die Öffentlichkeit entstehen.

27.11.2017 Vielen Dank für Ihre Beschwerde. Sie wird zur weiteren Bearbeitung an den Betreiber, die Stadtwerke Potsdam, weitergeleitet.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22